Rollende Bank Rollende Bank
schließen

Das soziale Engagement für die Menschen ist für die Kölner Bank besonders wichtig. Ein Beispiel ist die Förderung von Musikunterricht an den Grundschulen der Stadt. Unter Leitung von Stefan Alfter, Kapellmeister der Kölner Stadtkapelle, erlernen Schüler Instrumente wie Trompete, Euphonium oder Klarinette.

Kinder zu begeistern für Musik, insbesondere für Holz- und Blechblasinstrumente, das ist das Ziel des ganz besonderen Unterrichts. In den ersten Kurswochen können die Schüler alle Instrumente ausprobieren und entscheiden sich dann für eines davon.

Den Unterricht ermöglichen die Stadtkapelle sowie zahlreiche Spender – darunter auch die Kölner Bank. Denn ohne finanzielle Mittel wäre es nicht möglich, die Instrumente zu kaufen, die für die zweijährige Kurszeit zur Verfügung gestellt werden.

Die Arbeit trägt musikalische Früchte, das beweisen die Schüler bei regelmäßigen Auftritten, zum Beispiel bei Martinsumzügen oder Schulkonzerten, und auch bei Veranstaltungen der Kölner Bank haben die Schüler ihr Können schon zum Besten gegeben.

Bild 1 von 4